Ev.-luth. Kindertagesstätte "Matthias Claudius"

Krippe: 1 - 3 Jahre Kindergarten: 3 - 6 Jahre

Adresse
Ev.-luth. Kindertagesstätte "Matthias Claudius"
Elly-Heuss-Knapp-Weg 20
30855 Langenhagen
Träger
Ev.-luth. Kirchenkreisamt Burgwedel Langenhagen
Kirchplatz 11
30853 Langenhagen
kita.weiherfeld@kirche-langenhagen.de
http://www.matthias-claudius-kirche-langenhagen.de/betreuungsangebote.html
0511/98423226 (Sven Maurer)
Öffnungszeiten07:00 - 16:00 Uhr
Frühbetreuung07:00 - 08:00 Uhr
SchließtageIn den Sommerferien 15 Tage, zwischen Weihnachten und Neujahr sowie an Fortbildungstagen
Religion evangelisch
Besonderes pädagogisches Konzept Situationsorientierter Ansatz
Besonderheiten Betreuung mit Mittagessen, Ganztagsbetreuung

Vorstellung/Besonderheiten

Herzlich willkommen!

 

Unsere Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag
  • 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten:

  •  Frühdienst  07.00 Uhr – 08.00 Uhr     
  •  Spätdienst  15.00 Uhr – 16.00 Uhr

Schließzeiten:

  • 3 Wochen in den Sommerferien
  • Zwischen Weihnachten und Neujahr
  • An 4 Studientagen im Jahr

Betreuungsangebot

Insgesamt werden 40 Kinder betreut, davon 15 Kinder im Alter von 1-3 Jahren im Krippenbereich (Eichhörnchengruppe) und 25 Kinder im Alter von 3-6 Jahren im Kindergartenbereich (Fuchsgruppe).

  • Schnuppertage und Infotage
  • Religionspädagogik
  • Familiengottesdienste, Andachten in der Kita und Kirche
  • Elternabende und Entwicklungsgespräche
  • Sprachförderung
  • Vorschularbeit
  • Würzburger Trainingsprogramm
  • Gewalt-Präventionsprogramm „Faustlos“
  • Feste, Aktionen, Ausflüge und Erlebnistage
  • uvm. sprechen Sie uns gern an

Anschrift und Kontakt

Ev.-luth. Kindertagesstätte Matthias-Claudius

Elly-Heuss-Knapp-Weg 20


30855 Langenhagen

 

  • Leitung:            Tel. 0511 – 98423226 (Sven Maurer)
  • Krippe:              Tel. 0511 – 98423227 (Eichhörnchen)
  • Kindergarten:  Tel. 0511 – 98423228 (Füchse)
  • kita.weiherfeld@kirche-langenhagen.de

 

Unser Träger

Kirchenkreis Langenhagen-Burgwedel

Im Mitteldorf 1

30938 Burgwedel

 

Tel. 05139/9975-0

Fax 05139/9975-22

 

Informationstage

werden ca. 4-mal im Jahr veranstaltet. An diesen Tagen haben Sie die Möglichkeit die Einrichtung, unserer Abläufe und das Team kennenzulernen.

Rufen Sie uns bei Interesse gerne an. Wir freuen uns auf Sie.

 

Weitere Informationen zur Kindertagesstätte

Wir sind Teil der Ev.-luth. Matthias Claudius Kirchengemeinde Kaltenweide/Krähenwinkel, in Trägerschaft des Kirchenkreises Burgwedel-Langenhagen.

Das biblisch-christliche Menschenbild verpflichtet, Kinder in ihrer Individualität und Einmaligkeit anzunehmen und zu schätzen. Insbesondere aus diesem Grund ist unsere Kindertageseinrichtung offen für alle Kinder, ohne Ansehen von Religion, Nationalität, Herkunft und Begabungen und Möglichkeiten.

Das pädagogische Handeln unterstützt die ganzheitliche Entwicklung des Kindes, in der es im Umgang mit anderen sowohl seine individuellen Fähigkeiten entfaltet, als auch soziale Kompetenzen erwirbt. Im täglichen Miteinander werden Nächstenliebe und Toleranz sowie Friedens- und Konfliktfähigkeit gefördert.

Unser Team

Unser pädagogisches Personal besteht zurzeit aus 8 Mitarbeiter*innen und einer hauswirtschaftlichen Kraft. Wir werden zeitweise von Praktikanten aus den in naher Umgebung liegenden Schulen unterstützt.

Wir verstehen die pädagogischen Fachkräfte als wichtige Lern- und Entwicklungsbegleiter der Kinder. Grundlage für die Bildungsprozesse der Kinder ist eine stabile und zuverlässige Beziehung. Wir sind verantwortlich für die Rahmen-bedingungen, die Kinder in ihrer gesamten Persönlichkeitsentwicklung fördern können.

Dabei wird das individuelle Lern- und Entwicklungstempo jedes Kindes berücksichtigt. Angelehnt an die Zielformulierungen eines inklusiven Lernkonzepts stehen nicht die Defizite, sondern die Kompetenzen und Fähigkeiten der Kinder im Focus.

 

Auszüge aus unserer Konzeption

Bildung

In unserer Kindertagesstätte machen sich Kinder auf den Weg, die Welt zu entdecken und sich zu bilden. Kinder werden dabei selbständig und bauen Selbstvertrauen auf. Wir begleiten die Kinder und gestalten mit ihnen die Lernprozesse.

Sprache

Kinder begegnen in unserer Kindertagesstätte anderen Kindern mit denen sie spielen, lachen, streiten und sprechen. Sprache ist die wichtigste Form der Auseinandersetzung mit Anderen und wird bei uns besonders angeregt und gefördert.

Religionspädagogik

Die Zusammenarbeit und Zugehörigkeit zu unserer Kirchengemeinde sind feste Bestanteile unserer Konzeption. Wir orientieren uns in der pädagogischen Arbeit auch an den Geschichten der Bibel und an unseren christlichen Festen und Traditionen. Nach christlichem Verständnis ist die Liebe Gottes an keine Bedingungen geknüpft. Wir nehmen die Kinder an – so wie sie sind – ungeachtet ihrer Herkunft und der Religionszugehörigkeit der Eltern.

Unsere Pastorin Frau Ulrike Thiele kommt einmal pro Monat in die Kita und wir feiern gemeinsam eine Andacht.

Bewegung

Kinder erfahren durch Bewegung vieles über sich, über ihre Umwelt und über andere Kinder. In unserer Kindertagesstätte können Kinder mit allen Sinnen sich und ihren Körper entdecken und ausprobieren. Es gibt bei uns Raum für Klettern, Kullern, Toben und Entspannung.

 

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 20.07.2021 15:49:10)

Angebotene Betreuungsarten zum 29.11.2021:

BetreuungsartAnzahl integrativer Plätze
 Krippe ganztags (7 Stunden)
0 Plätze
 Kindergarten ganztags (8 Stunden)
0 Plätze
Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 20.07.2021 15:49:10)