Kindertagesstätte Kielenkamp

1 1/2 Jahre bis 10 Jahre

Adresse
Kindertagesstätte Kielenkamp
Am Kielenkamp 7
30855 Langenhagen
Träger
Stadt Langenhagen
Schützenstraße 2
30853 Langenhagen
0511 742515 (Frau Grätz)
kita-kielenkamp@langenhagen.de
http://www.langenhagen.de/kindertagesstaetten
Öffnungszeiten08:00 - 16:00 Uhr
Frühbetreuung07:00 - 08:00 Uhr
Spätbetreuung16:00 - 16:30 Uhr
Schließtage20 Tage im Jahr
Besonderes pädagogisches Konzept Alltagsintegrierte Sprachbildung, teiloffenes Konzept, Projektansatz / Projektmethode (Ko-Konstruktion), Situationsansatz
Besonderheiten Betreuung mit Mittagessen

Vorstellung/Besonderheiten

In unserer Kita gibt es

- 15 Krippenplätze für Kinder von eineinhalb bis drei Jahren

im Kindergarten:

-15 Vormittagsplätze bis 12:00 Uhr für Kinder von drei bis fünf Jahren

-25 Vormittagsplätze mit Essen bis 13:00 Uhr für Kinder von drei bis sechs Jahren

-25 Dreivierteltagsplätze bis 14:00 Uhr für Kinder von drei bis sechs Jahren

- 25 Ganztagsplätze bis 16:00 Uhr für Kinder von drei bis sechs Jahren

Außerdem 20 Hortplätze für Schulkinder bis zum Ende der 4. Klasse

Räumlichkeiten

Wir haben ein großes Haus mit vielen Räumen und einem wunderbaren Garten-

ein perfekter Lebensraum für Kinder für Spiel, Bewegung und auch Ruhe...

Außenanlagen

Ein großer Garten mit altem Baumbestand, Lehmhäusern, Rutsche, Schaukeln, Sandflächen und Niedrigseilparcours laden zum intensiven Spielen ein.

Das ebenfalls naturnahe Außengelände für die Krippe ist abgetrennt vom großen Garten und bietet zahlreiche Spielmöglichkeiten mit Wippetieren, Schaukeln und Sandfläche. Ein kleiner Hügel läd ein zur wilden Abfahrt mit dem Bobbycar.

Tagesablauf

Der Tagesablauf gestaltet sich je nach Krippe, Kindergarten und Hort unterschiedlich.

Wichtig sind uns in allen Bereichen regelmäßige gemeinsame Zeiten für Kinderbesprechungen im Hort und Morgenkreise zum Begrüßen, Singen und gemeinsamen Spiel/Gespräch in Krippe und Kindergarten.

 

Essen

Die Krippenkinder frühstücken um 8:45 Uhr gemeinsam in der Gruppe und um 11:30 Uhr vor dem Schlafen gehen gibt es Mittagessen.

Zum Frühstücken in der Cafeteria haben die Kindergartenkinder individuell von 8:00 bis 10:00 Uhr Zeit.  Die gemeinsame Mittagsmahlzeit findet in den Kindergartengruppen um 12:00 Uhr statt.

Die Horties essen, wenn sie aus der Schule kommen.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Angebotene Betreuungsarten zum 16.10.2019:

BetreuungsartAnzahl integrativer Plätze
 Krippe ganztags (8 Stunden)
0 Plätze
 Kindergarten dreivierteltags
0 Plätze
 Kindergarten ganztags (8 Stunden)
0 Plätze
 Kindergarten vormittags mit Mittag
0 Plätze
 Kindergarten vormittags ohne Mittag
0 Plätze
 Hort ganztags
0 Plätze

Grundlagen

Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht das Kind. Die Bildung seiner Persönlichkeit und die Erfüllung seiner emotionalen Grundbedürfnissse nach Sicherheit, Geborgenheit und Bindung haben für uns oberste Priorität.

Unsere Aufgaben als Erzieherinnen bestehen darin, durch verlässliche Beziehungen, Interaktionen mit dem einzelnen Kind und ein anregungsreiches Umfeld das Streben des Kindes nach Weiterentwicklung zu unterstützen. Wir geben den Kindern in einer wertschätzenden Weise Orientierung, setzen Grenzen und vermitteln Werte.

Hilfreich im täglichen Umgang miteinander ist die Methode der "Gewaltfreien Kommunikation" nach M. Rosenberg. Sie beinhaltet den respektvollen Umgang miteinander. Es ist eine Lebenshaltung, die dazu einläd, achtsam und emphatisch für sich und andere zu sein. Dazu gehört das Erkennen und Benennen von Gefühlen und Bedürfnissen und die Suche nach konstruktiven Lösungen bei Konflikten. Schon die Jüngsten können das lernen und setzen es im Rahmen ihrer Möglichkeiten um.

MitarbeiterInnen

1 Dipl.Sozialpädagogin/-arbeiterin als Leitung (Zusatzqualifikation "Mediation im pädagogischen Alltag"

1 Heilpädagogin mit Schwerpunkt Motopädie

1 Diplompädagogin mit Schwerpunkt Sonderpädagogik

1 Erzieherin mit Zusatzqualifikation "Fachkraft für Kleinstkindpädagogik"

1 Erzieherin mit Zusatzqualifikation "Fachfraft für den Situationsansatz" (Level A)

2 Erzieherinnen mit Zertifikat "Bausteine für Alltagsintegrierte Sprachförderung und Sprachbildung"

9 Erzieherinnen

1 Erzieher

1 Praktikantin in berufsbegleitender Ausbildung zur Erziherin

1 FSJ-lerin (Freiwilliges Soziales Jahr)

4 Küchenkräfte

 

 

 

Qualitätssicherung

Wir wurden 2011 zertifiziert nach dem Kieler Instrumentarium für Elementarpädagogik und Leitungsqualität  (K.I.E.L.)

2014 bekamen wir das Zertifikat "Denken und Handeln für eine gewaltfreie Konfliktkultur in der Kindertagesstätte Kielenkamp" auf der Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Zusammenarbeit Schule

Wir haben eine intensive Zusammenarbeit mit der Grundschule Godshorn

Zusammenarbeit Eltern

Wir bieten den Eltern eine Erziehungspartnerschaft an, dessen Ziel das Wohl des Kindes ist. Wichtig dafür ist ein offenes und vertrauensvolles Verhältnis miteinander, das durch Elterngespräche, gemeinsame Elternabende oder Bastelnachmittage, Feiern und den lockeren und humorvollen Kontakt im Kita - Alltag möglich wird.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Projekte

Jedes Jahr feiern wir mit allen vor den großen Ferien ein Sommerfest und im Herbst ein Laternenfest.

Natürlich werden das ganze Jahr über die Geburtstage der Kinder und andere kleine Feste gruppenintern gefeiert.

Im Rahmen von Projekten gibt es Aktivitäten und Aktionen, die sich aus dem Projektverlauf ergeben.

Ferienbetreuung

In den Ferien ist die Hortbetreuung von 8:00 bis 17:00 Uhr möglich (außer während der Schließzeiten).

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.
Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.