Wichtelbude

Adresse
Wichtelbude
Manrade 1
30853 Langenhagen
Träger
KITaZirkel e.V.
Bahndamm 3B
30853 Langenhagen
Kitawichtelbude@gmx.de
0511/ 70015055 (Franziska Hoppe)
Öffnungszeiten08:00 - 16:00 Uhr
Frühbetreuung07:00 - 08:00 Uhr
Schließtageca 20 Tage im Jahr
Besonderheiten Betreuung mit Mittagessen, Ganztagsbetreuung

Vorstellung/Besonderheiten

Ruckackfreie und vegetarische ( ohne Fisch- und Fleisch) Kindertagesstätte 

In der Kindertagesstätte  werden Mahlzeiten wie Frühstück, Mittagessen und Teezeit eingenommen. Die Kinder benötigen keinen Rucksack, denn die Kita bietet Frühstück, Mittagessen und Teezeit an. Alle Speisen sind rein vegetarisch und größtenteils in Bio Qualität.  Die Kinder entscheiden selber was und wieviel sie essen!

Essen

Ruckackfreie und vegetarische ( ohne Fisch- und Fleisch) Kindertagesstätte 

In der Kindertagesstätte  werden Mahlzeiten wie Frühstück, Mittagessen und Teezeit eingenommen. Die Kinder benötigen keinen Rucksack, denn die Kita bietet Frühstück, Mittagessen und Teezeit an. Alle Speisen sind rein vegetarisch und größtenteils in Bio Qualität.  Die Kinder entscheiden selber was und wieviel sie essen!

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Angebotene Betreuungsarten zum 29.06.2022:

BetreuungsartAnzahl integrativer Plätze
 Kindergarten ganztags (8 Stunden)
0 Plätze

Qualitätssicherung

Die Auslastung der Einrichtung hängt in erster Linie von der Qualität der pädagogischen Arbeit ab. Die Arbeit in einer Kindertagesstätte muss nach den allgemein anerkannten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Pädagogik erfolgen und regelmäßig auf Qualität überprüft werden. Dokumentation und Evaluation sind Instrumente der Qualitätssicherung. Die Arbeit wird kontinuierlich ausgewertet und die Konzeption weiterentwickelt. Außerdem wird durch ständige Fallbesprechungen, Einzel- und Teamgespräche, Supervisionen, Fortbildungen, qualifizierte Vorbereitung und die Beschäftigung mit Fachliteratur die hohe Qualität in der pädagogischen Einrichtung sichergestellt. Die Qualifikation und die Persönlichkeit des Fachpersonales ist wichtig, um Kinder in ihrer Entwicklung und Eltern bei ihren Erziehungsaufgaben kompetent unterstützen zu können. Zudem qualifiziert sich das pädagogische Team regelmäßig in den übergreifenden Arbeitsgruppen zu den Themen:

  • Sprachbildung/ Sprachförderung
  • Kinderschutz
  • Inklusion/ Interkulturelle Kompetenz
  • Supervision / Fallbearbeitung
  • Elternarbeit
  • Krippenpädagogik
Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Projekte

Ein Schwerpunkt der pädagogischen Tätigkeit in unseren Einrichtungen ist die Projektarbeit. Diese beinhaltet sowohl spontane als auch langfristig geplante Projekte, die sich inhaltlich an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder orientieren. Das pädagogische Team entwickelt das pädagogische Konzept und setzt es in die Alltagspraxis um. 

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Karten werden nur angezeigt wenn Sie die entsprechenden Cookies akzeptieren.
Karte aktivieren